GINSBURG Anwaltsbüro
  Zuverlässig. Digital. Erfahren

Wirtschaftsstrafrecht

Das Wirtschaftsstrafrecht stellt eine unserer Kernkompetenzen dar. Unser Leistungsspektrum umfasst dabei neben der Individualverteidigung von Geschäftsführern und Führungskräften auch die Compliance-relevante Rechtsberatung und Vertretung von Unternehmen.

 Als Akteur des Wirtschaftslebens kann man unerwartet zum Beschuldigten in einem wirtschafts- oder steuerstrafrechtlichen Verfahren werden, obwohl man der Meinung war, sich nicht zu Schulden kommen lassen zu haben. Dabei geht es häufig um Geldwäsche, Bilanz-, Insolvenz- Steuer, Untreue-, Korruption- und Betrugsdelikte.

 Wir stehen Ihnen bzw. Ihrem Unternehmen bereits vor Beginn etwaiger Ermittlungsverfahren präventivberatend zur Seite und versuchen mit Ihnen Compliance Risiken frühzeitig zu identifizieren und zu beseitigen. Dadurch können Sie die Gefahr, dass Ihnen Strafen, Bußgelder oder sonstige behördlichen Sanktionen auferlegt werden, kosteneffizient minimieren. Neben enormen, möglicherweise existenzgefährdenden, finanziellen Schäden reduzieren Sie damit auch das Risiko, Ihre Reputation bei Ihren Kunden und Geschäftspartnern zu verlieren.

Wir übernehmen die Kommunikation mit den Ermittlungsbehörden und vertreten Sie zuverlässig im:

·        Ermittlungsverfahren,

·        Zwischenverfahren,

·        Hauptverfahren,

·        Rechtsmittelverfahren.

Neben den strafrechtlichen Sanktionen besteht häufig das Risiko, nach Abschluss des Strafverfahrens, zivilrechtlich in Anspruch genommen zu werden. Zudem kann eine strafrechtliche Verurteilung unter Umständen ein Berufsverbot nach sich ziehen.

Bitte zögern Sie in diesem Fall nicht und setzten Sie sich schnellstmöglich mit uns in Verbindung und damit wir zusammen das weitere Vorgehen planen können.